Das Konzept

Die Wirtschaftsregion Augsburg, geprägt durch Weltunternehmen und innovativen Mittelstand,
zählt zu den dynamischsten Regionen in Deutschland. Zentral gelegen in Deutschlands
stärkstem Wirtschaftsraum, der Technologieachse Süd: Karlsruhe – Stuttgart – Ulm – Augsburg
– München – Salzburg, vereint dieser herausragende Wirtschaftsstandort technologische
Leitbranchen aus den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Leichtbau, Luft- und Raumfahrt,
Logistik und IT Dienstleistungen.

Das regionale Messekonzept der FMB-Süd bietet kurze und direkte Wege zu bestehenden
und neuen Geschäftspartnern. Die Messe bietet den Ausstellern eine effektive und kompakte
Vertriebsplattform. Als Branchentreffpunkt führt die FMB-Süd die handelnden Akteure der
Region zielgerichtet zusammen.

Ganz nach dem Messemotto:

konstruktiv. persönlich. kompakt.

KONSTRUKTIV

Intensive Arbeitsatmosphäre
Auf der FMB-Süd steht das persönliche Gespräch
im Vordergrund. Hier werden konkrete
Anforderungen schnell in passende Lösungen
umgesetzt.

PERSÖNLICH

Direkt beim Kunden
Die FMB-Süd findet mitten in einer Hochburg
der produzierenden Industrie statt. Der regionale
Charakter und die kurzen Anfahrtswege
ermöglichen den Besuchern eine effiziente
Zeitplanung.

KOMPAKT

Hohe Kontaktdichte
Die FMB-Süd konzentriert sich als kompakte,
regional ausgerichtete Fachveranstaltung auf
das direkte Geschäft mit den Kunden in der
Region.

Scroll to Top